Corona - Auflagen

Diese Bedingungen gelten für die aktuell stattfindenden Termine. Bitte sorgfältig lesen und unbedingt beachten!


Preußisch Oldendorf - Schieß und Kegelkeller Hagedorn

Folgende Voraussetzungen gelten für die Teilnahme am Schießbetrieb in Preußisch Oldendorf:

  • Nachweis eines negativen Testergebnisses
    Ihr müsst ein schriftliches negatives Testergebnis mitbringen, das nicht älter als 48 Stunden ist. Zusätzlich ist ein amtliches Ausweisdokument mitzuführen, damit Ihr Euch ggf. bei einer Kontrolle zweifelsfrei mit dem negativen Testergebnis in Verbindung bringen könnt.
    Alternativ zu einem Negativtest genügt auch ein Nachweis der "Immunisierung durch Impfung oder Genesung". Seid Ihr also schon fertig geimpft (seit mind. 14 Tagen) oder habt Corona bereits erfolgreich durchgestanden, dürft Ihr ebenfalls teilnehmen (müsst allerdings ein schriftliches Dokument als Nachweis der Impfung oder Genesung dabeihaben).
  • Mindestabstand und Maskenpflicht
    Im Gast-/Warteraum ist ein Mund-/Nasenschutz zu tragen und ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu den anderen Anwesenden einzuhalten.
    Durch den vorgeschriebenen Mindestabstand dürfen zurzeit nur max. 2 Schützenstände gleichzeitig belegt werden.

Borgholzhausen - Rifle Ranch

  • Nachweis eines negativen Testergebnisses
    Ihr müsst ein schriftliches negatives Testergebnis mitbringen, das nicht älter als 48 Stunden ist. Zusätzlich ist ein amtliches Ausweisdokument mitzuführen, damit Ihr Euch ggf. bei einer Kontrolle zweifelsfrei mit dem negativen Testergebnis in Verbindung bringen könnt.
    Alternativ zu einem Negativtest genügt auch ein Nachweis der "Immunisierung durch Impfung oder Genesung". Seid Ihr also schon fertig geimpft (seit mind. 14 Tagen) oder habt Corona bereits erfolgreich durchgestanden, dürft Ihr ebenfalls teilnehmen (müsst allerdings ein schriftliches Dokument als Nachweis der Impfung oder Genesung dabeihaben).
  • Mindestabstand und Maskenpflicht
    Im Gast-/Warteraum ist ein Mund-/Nasenschutz zu tragen und ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu den anderen Anwesenden einzuhalten.
    Durch den vorgeschriebenen Mindestabstand dürfen zurzeit nur max. 3 Schützen gleichzeitig neben der Aufsicht auf den 25m Schießstand.

Wittloge 200/300m - Schießstand der Kreisjägerschaft Mi-Lk

Es gelten die gleichen Bedingungen wie in Pr. Oldendorf und Borgholzhausen (Getestet / geimpft oder genesen). Zusätzlich:

Wittloge ist seit dem 16.06.2021 wieder für Sportschützen geöffnet. Es gilt allerdings: 1 Schütze pro Schießluke im Schützenstand + Aufsichten. Der Rest muss draußen mit ausreichendem Abstand warten.

Hollwede Wurfscheiben - Schießstand der Kreisjägerschaft Mi-Lk

Abhängig von den aktuellen Inzidenzwerten kann es sein, dass wir nur mit reduzierten Rotten schießen dürfen (max. 3 Schützen, statt max. 6).

Hollwede 100m - Schießstand Piel

Es gelten die gleichen Bedingungen wie in Pr. Oldendorf und Borgholzhausen (Getestet / geimpft oder genesen). Zusätzlich:

Maximal zwei Schützen + Aufsicht im Schützenstand erlaubt. Weitere Schützen müssen im Vorraum/draußen mit ausreichendem Abstand warten.